Deutsches Hopfenmuseum, Wolnzach, Bierprobe, Hopfen, Hallertau
Bierprobe im Deutschen Hopfenmuseum, Wolnzach

Hopfen und Malz, Gott erhalt‘s!

...heißt es in einer bekannten Redensart. Auch daran zeigt sich die große Bedeutung des Hopfens für die bayerische Kultur. Im oberbayerischen Wolnzach, mitten im größten Hopfenanbaugebiet der Welt - der Hallertau - wurde dem Gewächs gleich ein ganzes Museum gewidmet.

Im Deutschen Hopfenmuseum erfährt der Besucher alles rund um die Pflanze, seinen Anbau und seine Verarbeitung.
Uns erwartet eine abwechslungsreiche Führung, an deren Ende wir verschiedene Biere mit Hopfenbrot, Hopfenschokolade und Hopfenkäse probieren dürfen.

Programmablauf

  • Abfahrt um ca. 9:30 Uhr mit Abholung an Ihrem Wohnort
  • Besuch des Hopfenmuseums in Wolnzach
  • Führung durch das Museum mit anschließender kleiner Bierprobe und Brotzeit
  • Rückfahrt am Nachmittag über Mainburg mit kleinem Stopp im Kaffee Beis

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Kleinbus
  • Abholung an Ihrem Wohnort
  • Eintritt und kleine Bierprobe und Brotzeit Kaffee und Kuchen sind nicht inklusive

Region

Nächste Termine

Derzeit kein Termin vorhanden. Bekunden Sie Ihr Interesse unter Anfrage.

Kommende Fahrten

Für Gartenbegeisterte - Moyerhof in Aschau am Inn



Blühwiesen und Bienen beim Zehmerhof in Gelting



Bumbaurhof in Markt Indersdorf