Fraueninsel-Chiemsee-Kloster-Kirche-See-Wasser-Sommer-Insel-Schifffahrt-Kirchlein
Zur Fraueninsel im Chiemsee

Lebendig, urwüchsig, verwinkelt und inspirierend: die Fraueninsel

Frauenchiemsee ist eine der ältesten Künstlerkolonien Europas (1828). Freilicht-Malern wie Max Haushofer und Schriftstellern wie Ludwig Ganghofer und Ludwig Thoma diente die Insel als stilles Refugium.
Die Insel ist wesentlich kleiner als Herrenchiemsee und überschaubar.

Trotzdem gibt es viel zu sehen auf unserem Rundgang über die Insel. Gasthäuser und Cafés laden zu einer Stärkung ein und die Fischer von der Insel bieten frisch geräucherte Chiemsee-Renken und andere Schmankerl in ihren Gärten an.

 

Programmablauf

  • Abfahrt um ca. 8:00 Uhr mit Abholung an Ihrem Wohnort
  • Fahrt mit der Chiemsee-Schifffahrt
  • Rundgang über die Fraueninsel und Besuch des Klosters – Eintritt frei
  • Brotzeit oder kleines Mittagessen vor Ort
  • Rückfahrt am späten Nachmittag

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Kleinbus
  • Abholung an Ihrem Wohnort
  • Ticket für die Schifffahrt zur Fraueninsel und zurück
  • Brotzeit sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag sind nicht inklusive

Region

Nächste Termine

Derzeit kein Termin vorhanden. Bekunden Sie Ihr Interesse unter Anfrage.

Kommende Fahrten

Für Gartenbegeisterte - Moyerhof in Aschau am Inn



Blühwiesen und Bienen beim Zehmerhof in Gelting



Bumbaurhof in Markt Indersdorf